SEO ONPAGE AUDIT

  • Identifikation von SEO Problemen auf der kompletten Website/Shop
  • Hinweise wie diese Probleme behoben werden können
  • Verständliche Erklärung zu allen Punkten, damit auch Laien verstehen worum es geht
  • Priorisierung der gefundenen Probleme, nach der Dringlichkeit ihrer Umsetzung
seo-freelancer-mark-etting
"Wir arbeiten mit Mark Etting bereits seit längerer Zeit zusammen. Seine Arbeitsweise und große Verbindlichkeit hat uns vom ersten Moment sehr überzeugt. Die analytische und konzeptionelle Umsetzung von Projekten passt hervorragend zu unserem hohen Qualitätsanspruch. Mark Etting agiert im SEO-Bereich auf einem sehr hohen Niveau, setzt die neuesten Tools ein und gibt die richtigen Empfehlungen. Er ist vertrauenswürdig, zuverlässig und es bringt viel Spaß im gemeinsamen Kontakt. Wir setzen auch zukünftig auf eine starke Kooperation mit ihm."

SEO OnPage Audit - Was ist das?

Das OnPage SEO Audit ist der Einstieg in den Optimierungsprozess. Eine solche SEO Analyse gibt Aufschluss über Schwachstellen, Risiken und ungenutzten Potentialen einer Website oder eines Online Shops. Das Ziel der Dienstleistung ist die Erstellung eines bis zu 40 Seiten starken Reports, der Ihre Website oder Ihren Online Shop analysiert. Anhand von Texten, Bildern und Beispielen wird verdeutlicht, welche Stärken und Schwächen ihre Website/Shop aufweist und wo ungenutztes Potential zu finden ist.

Beschreibung der Dienstleistung

Das OnPage SEO Audit ist der Einstieg in den Optimierungsprozess. Eine solche SEO Analyse gibt Aufschluss über Schwachstellen, Risiken und ungenutzten Potentialen einer Website oder eines Online Shops. Das Ziel der Dienstleistung ist die Erstellung eines bis zu 40 Seiten starken Reports, der Ihre Website oder Ihren Online Shop analysiert. Anhand von Texten, Bildern und Beispielen wird verdeutlicht, welche Stärken und Schwächen ihre Website/Shop aufweist und wo ungenutztes Potential zu finden ist.

1. SEO Content Check

Die Inhalte, die sich auf einer Website befinden, werden als Content bezeichnet. Hiermit sind vor allem Texte, Bilder und Multimediainhalte gemeint, die dem Besucher einen Mehrwert bieten sollen. Auf vielen Websites befinden sich bewusst oder unbewusst Texte, die auch auf anderen Internetseiten vorkommen. In solchen Fällen droht eine Abstrafung seitens Googles bzgl. der Verwendung von “Duplicate Content”. Im schlimmsten Fall führt das dann zu einem Ausschluss Ihrer Website bei Google. Im SEO Audit wird Ihre komplette Website einem Duplicate-Content-Check unterzogen um mögliche Gefahrenquellen zu identifizieren. Im Rahmen des Content Checks, wird Ihre Website auch auf internen Duplicate Content überprüft.

2. Crawling & Technik

Befinden sich alle Seiten ihres Internetauftritts im Google-Index? Gibt es eventuell sogar wichtige Seiten, die nicht im Index von Google gefunden werden können? Insbesondere umfangreiche Webseiten stoßen schnell an die Grenzen der vollständigen Indexierbarkeit. Daher ist es wichtig, die verfügbaren Ressourcen möglichst intelligent und produktiv einzusetzen. Im SEO Check werden alle Seiten Ihres Online Projekts auf mögliche Fehler überprüft.

3. Sitemaps

Sitemaps tragen zur Vereinfachung der Navigation auf Ihrer Internetpräsenz bei. Davon profitieren nicht nur die menschlichen Besucher, sondern auch Suchmaschinen wie Google, denn Ihre Website kann mit Hilfe von Sitemaps schneller und vollständiger indexiert werden. Verfügt Ihre Website über eine HTML- und XML-Sitemap und ist diese korrekt konfiguriert/fehlerfrei?

4. Robots.txt

Besitzt Ihre Website eine robots.txt Datei und ist diese korrekt konfiguriert? Wegen des Robots-Exclusion-Standard-Protokolls lesen Webcrawler (wie z.B. der Google-Bot) beim Besuch einer Webseite oder eines Onlineshops als erstes die robots.txt Datei, die sich für gewöhnlich im Stammverzeichnis der Domain befindet. In dieser Datei kann festgelegt werden, welche Seiten einer Domain in den Index aufgenommen oder ausgeschlossen werden sollen. Ist eine solche Datei unter Ihrer Domain abrufbar und ist diese korrekt konfiguriert?

5. Kanonikalisierung

Ein wichtiger Grundsatz für die Indexierung einer Website lautet: Jeder Inhalt darf nur unter einer einzigen URL abrufbar sein. Führen mehrere URLs zu gleichen Inhalten entsteht ein Problem durch “Duplicate Content“ und eventuell sogar das der Keyword-Kannibalisierung. In der SEO Analyse wird überprüft ob Ihre Website korrekt kanonikalisiert ist!

6. Architektur

Bei der Website Architektur handelt es sich um den Aufbau der Website. In der Suchmaschinenoptimierung kommt der Website Architektur besondere Bedeutung zu, sowohl in direkter als auch in indirekter Hinsicht. Verfügen die einzelnen Seiten über SEO konforme/beschreibende URLs und sind diese auch alle erreichbar? Ist die Navigation Ihrer Website auch ohne aktiviertes Java-Script darstellbar und bis in welche Tiefe gehen die Verzeichnisebenen?

7. Interne Verlinkungen

Die interne Verlinkung ist ein sehr mächtiges SEO-Werkzeug und sollte sich nicht nur auf die Navigation beschränken. Hinter vielen großen SEO-Erfolgen verbirgt sich eine clevere interne Verlinkung. Sind alle internen Verlinkungen korrekt gesetzt und funktionieren sie? Werden die wichtigsten Seiten Ihrer Website intern gut verlinkt? Gibt es interne NoFollow Links oder Verlinkungen die auf nicht mehr existente Seiten führen?

8. Bilder

Bilder sind neben dem Text die wichtigsten sichtbaren Bestandteile einer Webseite. Verfügen die Bilder die Sie auf Ihrer Website verwenden über SEO konforme Dateinamen und die ideale Dateigröße um eine schnelle Ladezeit gewährleisten zu können? Weil Google Inhalte auf Bilder noch immer nicht besonders gut erkennen kann, sollten zudem für alle Bilder individuelle Alt-Tags verwendet werden in denen den Suchmaschinen ein Hinweis auf den Inhalt dieser Bilder gegeben wird. Sind solche Alt Tags für alle Bilder Ihrer Website vergeben?

9. H-Tags

In HTML-Dokumenten kann man sechs Überschriftenarten verwenden, welche mit < h1 > bis < h6 > gekennzeichnet werden. Ihre Größe sollte sich nach ihrer Hierarchie richten: < h1 > ist die wichtigste Überschrift, sie sollte also am prominentesten und damit am größten sein. Ihr folgen hierarchisch geordnet < h2 > bis < h6 >. Besonders relevant für SEO sind die H1- und H2-Tags. Im SEO OnPage-Audit werden sämtliche H-Tags einer Website überprüft.

10. Meta-Title

Das Title-Element einer Webseite wird von Google als einer der wichtigsten Faktoren zur Berechnung des Rankings in den Suchergebnisseiten herangezogen. Sind für alle Seiten Ihrer Website entsprechende Title-Tags vergeben und sind diese SEO konform gestaltet? Hier kommt es insbesondere auf die korrekte Länge der Titel an, da diese, wenn sie zu lang sind in den Google Suchergebnissen abgeschnitten werden. Auch sollten alle Seiten einen individuellen Titel besitzen, damit es nicht zur Keyword Kannibalisierung kommt.

11. Meta-Descriptions

Mit Meta Descriptions ist der Text gemeint, der in den Google Suchergebnissen unterhalb des Website Titels angezeigt wird und den Inhalt der Website in knappen Worten beschreibt. Google zieht den Inhalt von Meta Descriptions zwar nicht in die Berechnung für das Ranking mit ein, aber die Meta Description ist entscheidend für die Klickrate innerhalb der Suchergebnisse. Haben alle Seiten eine entsprechende und optimierte Meta Description?

12. Mobile Kompatibilität & Site Speed

Immer mehr Internet-Nutzer surfen mit Smartphones oder Tablet-Computer. Hinsichtlich der Google-Suche gibt es für Betreiber von mobilen Webseiten verschiedene Dinge zu beachten. Unter anderem muss sich ein Websitebetreiber die Frage stellen: Kann meine Seite auf mobilen Endgeräten nutzerfreundlich dargestellt werden? Im SEO Audit wird geprüft ob die mobilen Kriterien, die Google an eine Website stellt, auch erfüllt sind.

Die Ladegeschwindigkeit einer Internetseite ist zwar nur eine von rund 300 Rankingfaktoren anhand derer Google Internetseiten bewertet, allerdings wurde sie in den vergangenen Jahren immer wichtiger. Nur wenn eine Seite schnell aufrufbar ist, wird Google sie auf den vorderen Positionen anzeigen. Im SEO Check wird geprüft ob Ihre Website die Geschwindigkeitsvoraussetzungen von Google erfüllt und wo ggf. nachgebessert werden sollte.

  • 30 – 40 seitige PDF-Datei (OnPage SEO Audit)
  • Export-Dateien im Excel/CSV-Format, damit die Optimierungen auf Wunsch auch eigenständig durchgeführt werden können

Maximal 7 – 10 Tage nach der Bestellung erhalten Sie Ihr SEO OnPage Audit.

Schicken Sie mir einfach eine E-Mail über das Kontaktformular am unteren Ende dieser Seite, schicken Sie mir eine E-Mail an kontakt[at]mark-etting.de oder rufen Sie mich an unter 0561-99639600

Preise & Details

ab €999

Einmalige Zahlung

Jetzt Kontakt aufnehmen!